12.01.19

KNAPPE NIEDERLAGE DER U10 GEGEN DIE DRAGONZ!

Im ersten Meisterschaftsspiel des neuen Jahres ging es diesmal in der Sporthalle Oberwart gegen die Alterskollegen der BBC Nord Dragonz.

Die gegnerische Mannschaft hatte an diesem Tag schon ein Spiel gegen die Oberwart Gunners hinter sich und war von Beginn an im Spielrhythmus. Nach einem Blitzstart durch die Dragonz konnte die Mannschaft von Tina Schott im weiteren Verlauf des ersten Viertels Zug um Zug in das Spiel finden. Das zweite Viertel war geprägt von vielen vergebenen Chancen auf beiden Seiten und so ging es mit einer knappen Führung der Dragonz in die Halbzeitpause.

Die Vorentscheidung des Spiels fiel im dritten Viertel, in welchem die Nordburgenländer die knappe Halbzeitführung um weitere 16 Punkte ausbauen konnten. Trotz des großen Rückstandes haben unsere Birdies das Spiel nicht aufgegeben und konnten im letzten Viertel mit großem Kampfgeist das Spiel nochmal spannend machen. Mit etwas mehr Wurfglück wäre auch ein Sieg möglich gewesen. Dennoch gratulieren wir den BBC Nord Dragonz zum verdienten Sieg.

SPIELER

Abdo Aljomaa, Maximilian Bilovits, Jiale Chen, Leo Dragovits, Ludwig Elpons, Alessandro Feiertag, Leon Gmeindl, Bence Horvath, Maximilian Strohmeyer